Ein Malerbetrieb in der 3. Familiengeneration seit 29. November 1918,
Nachfolger der Fa. Rodick in der Fischersteige 2a.


Gründer der Firma war Josef Wittmer im Jahre 1919. Mit viel Fleiß und Mühe brachte er es zu einem gut gehenden Mittelstandbetrieb von ständig 8 bis 10 Facharbeitern und Lehrlingen. 1935 traten die beiden Zwillingssöhne als Lehrlinge in die Firma ein und legten 1938 mit sehr gutem Erfolg ihre Gesellenprüfung ab. 1940 starb der Firmengründer ganz überraschend und die Zwillingssöhne fielen 1942 & 1943  im Krieg, was zur Schließung des Betriebes 1943 führte.

Im Jahre 1945 wagte Frau Wittmer mit Ihrem Sohn Georg einen Neuanfang. Nach Ablegung der Meisterprüfung 1957, übernahm Herr Georg Wittmer dann den elterlichen Betrieb und führte die Familientradition weiter. 1960-1961 & 1987 wurde die Werkstatt vergrößert.

Nach erfolgreicher Meisterprüfung 1987 in Ulm trat Sohn Markus 1991 in die neugegründete Malermeister Wittmer GmbH als gleichberechtigter Geschäftsführer ein.

Im August 2009 starb Georg Wittmer und sein Sohn führt das leistungsstarke Malerteam weiter.

Das Team umfasst heute 3-5 qualifizierte und freundliche Mitarbeiter.

Diese zeichnen sich vor allem durch ihre fachliche Kompetenz und handwerkliche Vielseitigkeit aus.

Der besondere Schwerpunkt der Arbeiten liegt im privaten Bereich.

Ausführung von Großaufträgen wie die Malerarbeiten im Restaurant Skyline oder auch das Energie & Umweltzentrum Allgäu in der Burgstraße sind auch keine Seltenheit.

Da die heutige Zeit eher wieder zu Naturprodukten neigt, haben wir beste Erfahrungen mit qualitätsvollen Materialien. Dabei werden hochwertige Maler – und Tapezierarbeiten, exklusive Schmucktechniken
(zum Beispiel Glättetechnik), Lackierarbeiten, sowie Fassadenanstriche und Gestaltungen ausgeführt.

Ebenso bietet die Malermeister Wittmer GmbH im Verlegen von PVC- und Teppichböden einen exzellenten und dekorativen Service.  Gerne erfüllen wir traditionelle oder moderne Wünsche zur  Zufriedenheit unserer Kunden.


Mit bestem Fachwissen hoffen wir, auch Sie in Zukunft beraten zu dürfen.